Naturschutzgebiet Stellmoor-Ahrensburger Tunneltal

Sehr geehrte Besucherschaft:

Sie können hier zwischen verschiedenen Formaten einer Ausarbeitung über das Naturschutzgebiet Stellmoor-Ahrensburger Tunneltal wählen. Der Schwerpunkt liegt auf Fotos mit erläuterndem Text (auf DIN A-4 umgerechnet rd. 260 Seiten mit 440 Abbildungen, Karten und Grafiken). Es werden nicht nur die Schönheiten des Tunneltals abgebildet, es wird auch auf Probleme wie Defizite im Naturschutz, der Wasserversorgung und zu starke Nutzung hingewiesen.

Die erste Variante ist

Das ganze Stellmoorer Tunneltal

Thematisch ist der Text regional gegliedert, das Tunneltal wird in Fliessrichtung des Schmelzwassers der Eiszeit von Ahrensburg in Richtung Rahlstedt "abgewandert". Technisch gesehen ist das eine Website. Als Bonus sind die Bilder relativ hochauflösend, dadurch zwar groß, aber optisch von guter Qualität. Allerdings sind es eine Menge Bilder, sodass Leute mit einer nicht so schnellen Internetverbindung relativ lange warten müssen, bis alles angekommen ist.

Nun, da gibt es Abhilfe ... Das pdf-File

Stellmoorer_TT_2.pdf

ist thematisch sortiert (Gewässer, Tiere, Wiesen ...), gekürzt und die Bilder sind soweit komprimiert, dass der Download (sehr) zügig erfolgt. Man merkt es fast nicht.

Je nach Einstellung wird das pdf-File in Browsern (zum Beispiel Firefox) nach dem Anklicken gleich so dargestellt, wie gedacht, nämlich seitenorientiert. Bei anderen Browsern, zum Beispiel auf dem iPad, wird das File heruntergeladen. Man hat dann entweder dort noch die Wahl, einen pdf-Reader auszuwählen - oder man muss das File (Stellmoorer_TT_2.pdf) suchen (im voreingestellten Download-Ordner) und händisch in einem pdf-Reader öffnen.

Die dritte Version gibt es bei Amazon als eBook (inhaltlich entspricht es der ersten Version):

Bilder aus dem Stellmoor-Ahrensburger Tunneltal: Vom Anfang bis zum Ende

Der Klappentext: "Das Buch zeigt Bilder aus dem Naturschutzgebiet Stellmoor-Ahrensburger Tunneltal. Sie sind begleitet von inhaltlichen und (foto)technischen Erläuterungen oder Kommentaren. Es werden nicht nur die Schönheiten des Tunneltals abgebildet, es wird auch auf Probleme wie Defizite im Naturschutz, Probleme der Wasserversorgung und zu starke Nutzung hingewiesen. Mit 440 Abbildungen, Karten und Grafiken. Vom Oktober 2018."

Falls ich es schaffe, die Druckanforderungen zu erfüllen, wird man dieses Buch auch als Druckexemplar erwerben können.

Viel Spass beim Lesen.

Ich muss leider nochmal darauf hinweisen - aus gegebenem Anlass - dass die Verwendung meiner Bilder nur für nichtkommerzielle Zwecke frei ist. Bei kommerzieller Nutzung erwarte ich eine Kompensation. Welcher Art? Darüber können wir dann diskutieren ...

Zurueck